WCdeckel aus Kunststoff


 

    Es gibt hochwertige Kunststoffe wie Thermoplast, Duroplast oder Polyresin

     

    • Thermoplast ist Polypropylen. Die WCdeckel die aus Thermoplast sind, werden im Kunstsoff  Spritzgussverfahren hergestellt. Alle thermoplastischen WCdeckel sind sehr bruchstabil, chemikalienbeständig und recycelbar.

     

    • Duroplast ist extrem hartes, massives und durchgefärbtes Material und dabei bruchsicher und kratzfest. Die porenglatte Oberfläche macht die Pflege leicht. Zusätzlich sind diese Deckel zigarettenglutresistent.

     

    • Polyresin ist ein Polyesterkunstharz, das glasklar ist. Die WCdeckel werden im Gießverfahren hergestellt. So können spezielle WCdeckel wie zum Beispiel der mit dem Stacheldraht entstehen. Die Einlegearbeiten sowie die weiteren Bearbeitungsschritte nach dem Aushärten erfolgen fast ausschließlich von Hand.